AKTUELLES AUS NIEDERSACHSEN UND BREMEN

Mehr als nur Unterricht: So lernen Kinder im Landesbildungszentrum für Blinde in Hannover

Vom

In Niedersachsen leben rund 9000 blinde Menschen - für sie und andere stark sehbehinderte Personen macht sich das Landesbildungszentrum für Blinde in Hannover seit 175 Jahren stark. An der Schule kann jeder Schüler auf seine ganz eigene Art und Weise lernen. Die Schule verändert für die Kinder aber noch viel mehr als nur die Noten.

Mehr

Fahrkartenautomaten gesprengt? Polizei nimmt bei Lüneburg drei Verdächtige fest

Vom

Gleich mehrmals knallt es zwischen Dezember 2019 und April 2020 in den Landkreisen Lüneburg, Uelzen und dem Heidekreis. Ziel der Täter: Die Geldkassetten der Fahrkartenautomaten an Bahnhöfen. Nun hat eine Gemeinsame Ermittlungsgruppe von niedersächsischer Landespolizei und Bundespolizei die Wohnungen von sechs Verdächtigen zwischen 19 und 45 Jahren durchsucht und drei Personen festgenommen.

Mehr

Kita-to-go: Warum Kindern im Landkreis Cuxhaven nicht langweilig wird

Vom

Ein Ideenpool der Kindergärten und Kitas im Geestland bei Cuxhaven hilft gegen die Corona-Langeweile! Mit Bastelanleitungen, Büchern und Spielen zum Mitnehmen. Denn auch die Kleinen leiden unter Social Distancing. Damit den Eltern nicht die Kreativität ausgeht, gibt es im Geestland nun jede Menge Tipps.

Mehr

Zu wenig Abstand: Barsinghäuser Zehntklässler aus Schule geworfen

Vom

Lukas, Jannik und Philip freuten sich nach der langen Corona-Pause wieder in ihre Schule, die KGS Barsinghausen, zu gehen. Doch nur zwei Tage nach Schulöffnung lernen die 16-Jährigen für ihre Abschlussprüfungen wieder von Zuhause, sie wurden suspendiert. Warum und wem die drei dazu einen Vorwurf machen, sehen Sie im Video.

Mehr

Masken-Fake: Johanniter erhalten falsche Schutzausrüstung

Vom

Die Johanniter aus Hannover hatten sich auf 10.000 FFP2-Masken gefreut. Diese bieten besonders guten Schutz und werden vor allem im medizinischen Alltag gebraucht. Doch die Lieferung fiel anders aus als erwartet! Betrüger hatten Einwegmasken verschickt – und diese dreist mit „FFP2“ beschriftet. Keine Seltenheit im Corona-Wahnsinn?

Mehr

Messer auf Bremer Spielplatz entdeckt: Polizei ruft zur Vorsicht auf

Vom

Als er das scharfe Messer am Sonntag auf einem Bremer Spielplatz im Buntentorsteinweg entdeckt, traut ein 35 Jahre alter Vater wahrscheinlich kaum seinen Augen. Mit einem Klebeband befestigt, ist das Küchenschneidegerät so angebracht, dass es auch seinen 2-jährigen Sohn hätte verletzen können. Das bestätigt auch die Polizei Bremen. Nun wird nach Zeugen gesucht.

Mehr

Warten auf Lockerungen: Circus Belly steckt in Bremen fest

Vom

Ihr Leben ist das von Rastlosen, denn der Circus Belly tourt eigentlich durch ganz Deutschland. Doch im Februar strandet der Zirkus von Klaus Köhler wegen der Corona-Pandemie in Bremen und bewegt sich seitdem nicht weiter. Warum der Zirkuschef, trotz finanziellem Engpass, optimistisch bleibt, sehen Sie im Video.

Mehr

Neun Corona-Infizierte auf Kreuzfahrtschiff: So läuft jetzt die Abreise

Vom

Seit dem 28. April liegt in Cuxhaven die „Mein Schiff 3“ vor Anker. Auf ihr warten rund 2.900 Besatzungsmitglieder aus ca. 60 Nationen der gesamten TUI Cruise-Flotte auf die Ausreise in ihre Heimatländer. Doch die stellt die Bundespolizei vor große Probleme, nicht nur weil an Bord neun Crewmitglieder positiv auf eine COVID-19 Infektion getestet wurden.

Mehr

Neustart statt Rente: 60-Jährige macht Ausbildung zur Altenpflegerin

Vom

Gemütlich auf die Rente hinarbeiten - das ist nichts für Meike Wolff aus Niedersachsen. Mit ihren 60 Jahren steckt sie mitten in ihrer Ausbildung zur Pflegekraft im AWO Seniorenzentrum in Stade. In ihrem Jahrgang ist sie mit Abstand die Älteste.

Mehr

Straßen-Malerei statt schnelle Streams: Kinder in Ronnenberg kämpfen für besseres Internet

Vom

Zu Corona-Zeiten ist das Internet als Kommunikationsplattform wichtiger denn je. Homes-Schooling oder auch Videokonferenzen sind nur mit einer stabilen Verbindung möglich. In Ronnenberg-Weetzen in der Region Hannover gibt es aber gleich 18 Haushalte, die nur über eine sehr schlechte Verbindung verfügen – oder auch mal gar kein Internet mehr haben!

Mehr