AKTUELLES AUS NIEDERSACHSEN UND BREMEN

Fast alle Supermarktketten betroffen: Auch Milch aus dem Norden mit Bakterien verseucht

Vom

Schauen Sie genau hin, bevor Sie heute zum Glas Milch greifen! Mehrere Supermarktketten und Discounter haben einen großflächigen Rückruf von frischer fettarmer Milch in gestartet. Einige Sorten können Durchfall verursachen.

Mehr

Die Bremer Unterwelt: Köstliche Schätze und düstere Bunker

Vom

Wer mit Stadtführer Andreas Calic unterwegs ist, weiß: Es wird düster. Er führt zu Orten, die Bürger normalerweise nicht zu Gesicht bekommen – ein Labyrinth aus alten Gängen und vergessenen Plätzen, an denen früher das Leben tobte. Die Reise durch den geheimnisvollen Untergrund von Bremen zeigt eine verborgene Welt und längst vergangene Zeiten.

Mehr

Notnasen des Nordens: Diese Tiere suchen dringend ein neues Zuhause

Vom

Zahlreiche Hunde, Katzen, Kleintiere und Reptilien leben in den Tierheimen bei uns im Norden und warten Tag für Tag auf ein neues, liebevolles Zuhause. Viele von ihnen sind nur durch unglückliche Umstände im Tierheim gelandet, wurden ausgesetzt oder abgegeben. Vielleicht erobert eine Notnase ja Ihr Herz? Wir stellen sie Ihnen hier näher vor.

Mehr

Wohin, wenn die Wehen kommen? Kreißsaal in Emden nur wochentags besetzt

Vom

Für werdende Mütter ist die Geburt schon an sich mit viel Aufregung und Unsicherheit verbunden. Was aber, wenn sie dann mit geplatzter Fruchtblase und Wehen vor verschlossenen Türen stehen? In Emden ist das an den Wochenenden Realität. Der Grund dafür: Zu wenig Personal. Wovor werdende Mütter in solchen Situationen Angst haben, erklärt Tanja Gerdes von der Elterninitiative Mother-Hood im Video.   

Mehr

Neue Heldentat von Hannovers ehrlichstem Taxifahrer: Atila Talu hilft Polizisten

Vom

Schlagzeilen machte Atila Talu bereits in der Vergangenheit, weil er insgesamt schon mehr als 100.000 Euro auf der Rückbank seines Taxis fand und das Geld immer sofort zurückgab. Nun zeigte der 55-Jährige erneut Zivilcourage: Er brachte einen bewaffneten, um sich schlagenden Mann gemeinsam mit Polizeibeamten unter Kontrolle. Wie und warum er das gemacht hat, erzählt er im Video.

Mehr

Endstation Bremen Hauptbahnhof: Junger Soldat rettet Frau vor Grapscher

Vom

Echte Zivilcourage zeigt ein 18-jähriger Soldat in einem Regionalzug von Hannover nach Bremen. Ein Betrunkener bedrängt eine Frau im Zug, erst ein 18-jähriger Soldat in zivil kann den Täter stoppen.

Mehr

Stromschläge bei Autoscooter: Drei Jugendliche und ein Erwachsener in Burgdorf leicht verletzt

Vom

Es sollte ein spaßiges Wochenende für die Besucher des Oktobermarkts in Burgdorf werden. Doch etwas funkte dazwischen – wortwörtlich. Denn das Geländer eines Autoscooters stand unter Strom. Und dass zwei Tage lang.

Mehr

Arbeiten oder Brückentag genießen? So verbringt der Norden den Tag nach der Einheitsfeier

Vom

Gehören Sie zu den Glücklichen, die frühzeitig Urlaub eingereicht und an diesem Freitag frei hatten? Oder eher zum Rest ohne langes Wochenende? Wir zeigen Ihnen, wie der Norden den Tag verbracht hat.

Mehr

Suppe war gestern: So zaubern sie aus dem Kürbis drei kreative und leckere Speisen!

Vom

Wenn der Herbst eintrifft dann wächst auch er wieder- der Kürbis! In der goldenen Jahreszeit können sie aber nicht nur die verschiedensten Fratzen in ihn schnitzen, sondern auch so einiges aus ihm zaubern. Denn die Rezepte, die unser Reporter Stephan für sie ausprobiert hat, sind mindestens genauso vielfältig wie die Kürbissorten selbst.

Mehr

DGzRS: So arbeiten die Lebensretter auf Nord- und Ostsee

Vom

Immer einsatzbereit, immer unter Hochspannung um Leben zu retten: Das sind sie, die Mitglieder der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, besser bekannt als die Seenotretter. Sie sind täglich an Nord- und Ostsee unterwegs, die nördlichste Station Deutschlands ist in List auf Sylt. Wir haben die Besatzung dort einen Tag bei ihrer Arbeit begleitet.

Mehr