Gamze droht die Abschiebung

 

Wie ihre Hamburger Klassenkameraden um sie bangen

 

Der kommenden Donnerstag soll zum Schicksalstag werden für die 14-jährige Gamze. Es ist der Tag, an dem für sie und ihre Familie die Duldung in Hamburg ausläuft. Das bedeutet für das Roma-Mädchen und ihre Familie, dass sie dann nach Mazedonien abgeschoben werden. Der Grund: Die Bundesregierung  hat Mazedonien unlängst als sicheres Herkunftsland eingestuft.

Für Roma allerdings trifft diese Beurteilung so gar nicht zu. Reporterin Eva Harms berichtet. 

 

Gamze
Mag ich