Zwischen Genie und Wahnsinn

 

Susanne Böhm trifft Winfried Glatzeder in Hamburg

 

Winfried Glatzeder zu treffen, ist fast so herausfordernd wie eine Dschungelprüfung. Der 69-Jährige spaltet die Nation - nicht nur durch seine Rolle als Dschungelcamp-Dandy im australischen Busch, sondern jetzt auch in seinem aktuellen Stück „Toutou“ am Hamburger Ernst Deutsch Theater.

Die einen sehen in ihm einen genialen Schauspieler, die anderen nervt er - auch seine eigene Frau, wie er Moderatorin Susanne Böhm gesteht. Sie hat ihn vor seinem Auftritt am Theater in Hamburg getroffen. 

>> Noch bis zum 6. Juli können Sie sich Winfried Glatzeder abseits des Dschungels auf der Bühne des Ernst Deutsch Theaters anschauen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.ernst-deutsch-theater.de

 

>> Weitere Gespräche mit prominenten Gesichtern finden Sie in unserer Rubrik "Susanne trifft"!

Susanne Böhm und Winfried Glatzeder
Mag ich
Ildikó von Kürthy Mehr
Im Gespräch mit Hardy Krüger jr. Mehr