Die Achtklässler der IGS Roderbruch haben für einen Tag die Perspektive gewechselt: Im Rollstuhl haben sie getestet, wie barrierefrei Hannover ist. Eine Erfahrung, die die Schüler für einen Kurzfilmwettbewerb mit der Kamera festgehalten haben. Wie sie den Selbsttest erlebt haben, zeigt Ihnen Jan Bockemüller im Video.

 

"Ganz schön anders - ganz schön aufregend"

 

Der Kurzfilmwettbewerb "ganz schön anders - ganz schön aufregend" richtet sich an Schüler aus Niedersachsen. Am dritten April werden die besten Filme bei einer Gala in einem Kino vorgestellt.

 

 

Mag ich