Herausgeputzt für die Weihnachtszeit

 

In 24 Tagen ist Heiligabend, und was wäre die Vorweihnachtszeit  ohne die richtige Dekoration, um in Stimmung zu kommen. Zu Hause ist das schnell erledigt. Im Hamburger Michel aber ist das Schmücken der Kirche ein richtiger Kraftakt. Küster Tobias Jahn und viele  Helfer waren auch in diesem Jahr nötig, um die bekannteste Kirche Hamburgs pünktlich zum 1. Dezember schön weihnachtlich erstrahlen zu lassen.

 Jana Pütz und Reinhard Meissl waren mit dabei.

Michel
Schlagworte
Mag ich