Von Fehmarn nach Bayern und das auf dem Longboard

Genau 49 Tage hat der Fehmaraner für die Strecke kalkuliert. Beachtlich, denn bis zum Königssee im Berchtesgaardener Land sind es rund 2000 km - bis Weissenhäuser Strand ist er zumindest schon mal gekommen. Warum das Ganze? Wir zeigen es im Video.

 

Was braucht man für so eine Tour?

 

Um seinen Plan in die Tat umzusetzen hat sich der 25-Jährige unbezahlten Urlaub genommen. Seine Route führt Michel zum Königssee im Berchtesgadener Land. Mit dabei: ein 15kg schwerer Rucksack mit Wechselkleidung, kleinere Werkzeuge und ein Zelt. Trotzdem hofft der Fehmaraner auf viele helfende Hände, damit er sein Handy laden kann und vielleicht auch mal eine Nacht in einem richtigen Bett verbringen darf. Freuen würde sich der 25 Jährige auch, wenn er andere Menschen zum Begleiten inspirieren könnte. Na, Lust bekommen? Dann begleiten Sie doch Michel. Auf seinem Instagram-Account fir12313 meldet er sich täglich mit einem Lagebericht. 

 

Antonia Giese, Mattis Quentin

Mag ich