Von der Kneipe in die Politik: Linken-Spitzenkandidatin Kristina Vogt im Talk

 

Bremen-Walle ist ihr Stadtteil, hier fühlt sich Kristina Vogt (Die Linke) wohl. In unserem Talk vor der Bürgerschaftswahl hat die Politikerin unserer Reporterin verraten, was sie dazu bewegt hat, statt hinter der Theke, hinter dem Rednerpult zu stehen.

 

Das wollen die Bremer Linken

 

Im Video sehen Sie, welche Erfahrungen als Kneipenwirtin und alleinerziehende Mutter, die Spitzenkandidatin mit in ihre Rolle als Politikerin genommen hat. Denn für die Linken läuft es in Bremen vor allem in der Bildung und dem Verkehr schief. Sie wollen sich für eine bessere Schulausstattung, kostenlosen Nahverkehr und mehr Sozialwohnungen einsetzen.

 

Neele Knetemann

Mag ich