Schiri-Chefin unter Herren


Diese Frau pfeift auf die Männer. Denn die Hamburgerin Jacqueline Herrmann ist Schiedsrichterin beim Herrenfußball. Bisher noch eine echte Seltenheit, für die die 21-Jährige aber auch hart arbeiten muss. Denn neben ihrem eigenen Training steht sie zusätzlich einmal in der Woche mit ihren Schiri-Kollegen auf dem Platz. Ein Training, speziell nur für Schiedsrichter.

Das gibt es so bundesweit nur in Hamburg. Unsere Reporterin Friederike Erhard war dabei.  

Schiri4
Schlagworte
Mag ich