Theatergruppe im „Malhaus“ schreibt eigenes Stück


In einem kleinen gelben Gebäude in Hamburg-Jenfeld setzen sich seit vielen Jahren engagierte Menschen für die Förderung von Kindern ein.

Auch RTL Nord konnte das sogenannte „Malhaus“ mit Berichten und Spenden unterstützen. Auch die Theatergruppe des Vereins profitierte davon.

Unsere Reporterin Suzan Üner hat die kleinen Schauspieltalente zu ihrer ersten großen Premiere begleitet. Was sich hinter dem Sprach-Krimi „Nolybab“ verbirgt, sehen Sie im Video.

Theatergruppe im Malhaus
Mag ich