Vom Proll zum Autor

 

Susanne Böhm trifft Comedian Atze Schröder

 

Seine wahre Identität ist streng geheim, aber er gehört zu den besten Comedians Deutschlands. Atze Schröder hat schon fünfmal den deutschen Comedypreis gewonnen und jetzt hat der lustige Voll-Proll sein erstes Buch geschrieben und geht damit sogar auf Lesereise.

Susanne Böhm hat ihn in Hamburg im Hotel Hyatt getroffen. Redakteurin Nicole Ide hat sie begleitet.

 

>> Atze Schröder geht auf Lesereise auch bei uns im Norden. Mehr Infos dazu finden Sie hier!.

>> Weitere Gespräche mit prominenten Gesichtern finden Sie in unserer Rubrik "Susanne trifft"!

Schlagworte
Mag ich