Reeperbahnfestival in Hamburg startet


Was haben Andreas Bourani, Tim Bendzko, Cro und Ed Sheeran gemeinsam? Ihre Karrieren haben allesamt auf dem Hamburger Reeperbahnfestival begonnen.


Jawohl, in der Hansestadt werden Stars gemacht, denn das Reeperbahnfestival gilt als eines der wichtigsten Musikevents Europas. Alle großen Plattenlabels kommen hier einmal im Jahr zusammen und bei der Organisation des Festivals herrscht mittlerweile schon fast verkehrte Welt. Denn Superstars aus ganz Europa fragen jedes Jahr an, ob sie hier auftreten dürfen und werden abgelehnt.

Warum und wie sich das Musikevent auf dem Kiez zu solcher Größe entwickeln konnte, berichtet unsere Reporterin Jana Schubert und blickt zum Start des zehnten Reeperbahnfestivals auf eine bewegte Geschichte zurück.

Reeperbahnfestival in Hamburg
Mag ich