So kämpfen kleine Parteien in Hamburg um Stimmen


Wer die Wahl hat, hat die Qual. 34 Parteien stellen sich am Sonntag zur Wahl.

Einige gibt es erst seit ein paar Monaten, zum Beispiel die „V-Partei3“. Sie steht für Veränderung, Vegetarier und Veganer. Oder das "Bündnis Grundeinkommen", dessen einziges Ziel die Einführung eines einheitlichen, staatlich finanzierten Einkommens ist.

Der Einzug in den Bundestag ist mehr als unwahrscheinlich. Warum tun sie sich also die ganze Wahlkampfarbeit an? Unsere Reporterin Jannika Schultz hat nachgefragt.

Sind Sie noch unentschlossen bezüglich der Bundestagswahl? Dann probieren Sie doch mal das Wahl-Navi von RTL aus.

Wahlplakat der V-Partei3
Mag ich