So gelangt die Windenergie aus dem Norden in den Süden


Normalerweise will das Wetter im Norden niemand geschenkt. Der Wind aus Schleswig Holstein allerdings ist im Süden Deutschlands sehr begehrt. Doch wie kommt er dorthin?

Große Stromtrassen bringen den grünen Windstrom, der in Schleswig-Holstein im Überfluss produziert wird, dorthin, wo er gebraucht wird. Genau dafür baut man sogenannte Stromautobahnen.

Doch dass geschieht nicht einfach so. Dafür sind besondere Maschinen und besondere Menschen nötig. Lorenz Bille stellt sie Ihnen vor.

Strommast
Mag ich