Aus DVB-T wird DVB-T2


Am morgigen Mittwoch wird das DVB-T-Fernsehen abgeschaltet. Um das Programm weiterhin über Antenne zu empfangen, brauchen Sie Geräte, die den Nachfolgestandart DVB-T2 unterstützen.

Unsere Reporterin Jana Schubert hat alle Fakten für Sie zusammengestellt.

>> Hier finden Sie weitere detaillierte Informationen zum neuen DVB-T2-Standard <<

Antennenanschluss
Mag ich