Nunu Kaller spricht über ein ungewöhnliches Experiment


Im Internet einkaufen oder doch lieber durch die Läden bummeln - das macht jeder von uns gerne ab und zu. Für Nunu Kaller war das allerdings ein Tabu.

Ein Jahr lang hat die junge Frau aus Österreich nichts gekauft, keine Kleidung, keine Schuhe, keine Taschen. In ihrem Blog und in ihrem Buch "Ich kauf nix!” hat sie über ihre Shopping-Diät geschrieben. 

Warum sie die gemacht hat, wie sie das Kleiderfasten durchgehalten hat und ob dieser Verzicht ein neuer Trend werden könnte – unsere Reporterin Sabrina Ilski hat Nunu Kaller in Hamburg bei einer Wohnzimmerlesung getroffen und mit ihr über das Experiment gesprochen.

Shopping-Diät
Schlagworte
Mag ich