Uwe Seeler spricht über seinen HSV


Für den Hamburger Sportverein geht es am kommenden Wochenende um alles. Im letzten Heimspiel der Saison trifft der HSV ausgerechnet auf den übermächtigen Deutschen Meister FC Bayern.

Schaffen es die Hamburger trotzdem in die Relegation? Oder herrscht schon längst Resignation? Darüber haben wir mit HSV-Urgestein Uwe Seeler gesprochen. Warum er schon das Wort Katastrophe in den Mund nimmt - Laura Brawand und Henrike Rosenwinkel berichten.

Seeler
Schlagworte
Mag ich