Rettung in letzter Sekunde


Am Mittwochvormittag hat eine junge Busfahrerin in Buxtehude 60 Kinder in letzter Sekunde gerettet.

Sie war mit dem Schulbus auf einem Bahnübergang liegen geblieben - kurz darauf krachte ein Zug in das Fahrzeug.

Unsere Reporterin Clara Briefs berichtet.

Schwerer Unfall bei Buxtehude
Mag ich