Franziska Traub im Interview


Die Schauspielerin Franziska Traub, unter anderem bekannt aus „Ritas Welt" und „Let’s Dance", spielt zurzeit in Braunschweig in der Komödie am Altstadtmarkt. 

In dem Stück „Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt“ geht es um die Wechseljahre und all die kleinen Probleme, die sich dadurch ergeben.

Unsere Reporterin Charlott Gawlik hat die Schauspielerin getroffen und sie gefragt, wie sie privat mit dem Thema Älterwerden umgeht.

Franziska Traub ist noch bis zum 27. August in Braunschweig zu sehen. Informationen zu Karten und Programm finden Sie hier.

Franziska Traub in Braunschweig
Mag ich
So viel Tradition steckt im Reitverein Hof Bettenrode Mehr
Niclas Füllkrug hat mit Hannover 96 viel vor Mehr