RTL Nord Sommerfest: Das waren die Eisbrecher-Themen der Promis


Ein Sommerfest ohne Sommer. Beim RTL Nord Sommerfest in Kiel hat es in Strömen geregnet – die Stimmung war nichtsdestotrotz super: „Hier wurde schon gesagt, der Witz geht auf jedenfall auf eure Kosten heute. Sommer ist es ja nun nicht geworden“, erzählt Model Angelina Kirsch lachend. Und damit hat sie auch direkt das erste Smalltalk-Thema gesetzt: Das Wetter.

 

Smalltalk leicht gemacht

Auch Monika Heinold, Die Grünen-Politikerin, weiß sich in Gesprächen schnell zu helfen: „Nach der Sommerpause können Sie immer über Urlaub sprechen. Es gibt ein Buffet, dann können Sie immer über Ernährung sprechen, über Essen“. Zwar sprechen die beiden Landeschefs aus Hamburg und Schleswig-Holstein untereinander auch über politische Themen, aber auch Peter Tschentscher weiß: "Man kommt dennoch besser zu guten Ergebnissen, wenn man sich vertraut und das gut zusammen harmoniert". Der unverbindlilche Smalltalk macht also auch unter Politikern keine Ausnahme.

 

Menschenkinderaktion

Wem diese Smalltalk-Themen nicht reichten, dem wurde noch etwas ganz besonderes präsentiert. Im Rahmen der Menschenkinderaktion wurde zu Beginn des Events ein großer Scheck überreicht: 5.000 Euro gehen in diesem Jahr an die Buhck-Stiftung. Diese iniiert und fördert Projekte bei uns im Norden, die Kindern und Jugendlichen Denkanstöße zum verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt geben und jungen Migranten die Integration erleichtern.

 

Finja Rathmann / Franziska Starck

Mag ich