Straßenstrich verärgert Anwohner


Die Barker Heide im Kreis Segeberg ist berühmt für ihre Ruhe. Doch damit ist es jetzt vorbei, denn das Geschäft an der B 206 geht den Bockhornern gegen den Strich.

Auch Doris Laß und Heino Brandt leben am wohl längsten Straßenstrich Schleswig Holsteins - doch nicht nur für die Anwohner ist das Bordell unter freiem Himmel eine Zumutung. Auch die Prostituierten tätigen ihr Geschäft völlig schutzlos mitten im Wald, sind gewalttätigen Freiern oft ausgeliefert. Ein Zustand der mittlerweile nicht nur die Bürgerinitiative, sondern auch das Amt reagieren lässt. Unsere Reporterin Isabell Kutz berichtet.

Prostitution
Mag ich