#NichtEgal - Workshop für Jugendliche gegen Mobbing im Netz

 

Mehr Respekt – weniger Hass

 

Hass-Kommentare, Mobbing oder einfach nur ein negatives Emoji - all das sind völlig normale Reaktionen im Netz. Vor allem an Jugendlichen geht das nicht spurlos vorbei. Deshalb fand heute in der Bugenhagenschule in Hamburg-Alsterdorf unter dem Hashtag "Nicht egal" ein Workshop für mehr Respekt im Netz statt.

Was die Kids der achten Klasse dazu sagen, berichtet Reporterin Annalena Antzar.

 

>> Hilfe bei Cybermobbing finden Betroffene unter anderem hier:

 

www.nummergegenkummer.de - Betroffenen von Cybermobbing bietet die Nummer gegen Kummer kostenfreie telefonische Beratungsangebote: 0800/1110333 für Kinder und Jugendliche, 0800/1110550 für Eltern.

www.juuuport.de - Selbsthilfe-Plattform der Niedersächsischen Landesmedienanstalt. Hier geben ehrenamtliche Scouts zwischen 14 und 18 Jahren, die durch Fachkräfte geschult werden, ihren Altersgenossen Tipps

www.jugendschutz.net - Kompetenzzentrum von Bund und Ländern für den Schutz von Kindern und Jugendlichen im Internet

www.cybermobbing-hilfe.de - Seite mit vielen hilfreichen Tipps

 

#NichtEgal - Workshop für Jugendliche gegen Mobbing im Netz
Mag ich