Mit 23 Jahren gründet der Frontmann die Band a-ha

 

Das Männer im Alter interessanter werden, klingt abgedroschen und stimmt in der Regel auch gar nicht, bei diesem Herrn ist es wirklich so: Morten Harket hat nichts von seinem jugendlichen Charme verloren, mit seinen 54 Jahren sieht der Ex-Sänger der Popband a-ha immer noch blendend aus. 30 Jahre nach seinem Karrierdurchbruch hat der Norweger sein neues Album in Hannover vorgestellt und Bettina Wenthe aus Bückeburg durfte bei Radio ffn ihr Teenie-Idol von einst treffen.

Unsere Reporterinnen Suana Meckeler und Gislind von Vegesack über ein unvergessliches Meet and Greet mit Morten.

Morten und Bettina
Schlagworte
Mag ich