Auf den Spuren des Recyclingpapiers


Rund 15 Millionen Tonnen Altpapier werden in Deutschland jährlich für die Neugewinnung von Papier verwendet. Fast alle Tageszeitungen werden auf recyceltem Papier gedruckt. Doch wer hat die Ressourcen schonende Methode eigentlich erfunden?

Für die heutige Ausgabe unserer Wochenserie „Made in Niedersachsen“ hat sich unsere Reporterin Gislind von Vegesack auf den Weg nach Göttingen gemacht, denn dort lebte und arbeitete einst Justus Claproth - der Erfinder des Recyclingpapiers.

Hier geht es zum ersten Teil unserer Wochenserie:

Made in Niedersachsen: Wie das Drahtseil aus dem Harz den Weg zum Weltmarkt fand

 

Mag ich