Limetten-Hähnchenbrust

Unser Elliott geht auf kulinarische Weltreise


Hier finden Sie Elliotts Rezept zum Nachkochen

Limetten-Hähnchenbrust

Hähnchenbrust schräg einschneiden, in Marinade aus Wasser, Limettensaft, Chilipulver, Salz, gequetschte Knoblauchzehen kurz einlegen.

Fleisch aus der Marinade nehmen, trocken tupfen, mit Gewürzrub aus Zwiebel und Paprikapulver, Chili und Knoblauchpulver, Pfeffer einreiben.

Olivenöl und Limettensaft mischen und Fleisch damit einpinseln. Dann ca. 6 bis 8 Minuten grillen

Texas Tea Cooler

1,5L schwarzer Tee mit 200g Rohrzucker zubereiten, mit 0,25L Limetten und 0,25L Orangensaft mischen dazu 0,3L Gingerale und Eiswürfel in Bowle füllen.           

Schlagworte
Mag ich