Straße statt Schule


In Niedersachsen und Bremen haben angestellte Lehrer, Schulsozialarbeiter und Sozialpädagogen mit Warnstreiks begonnen.

Bei Kundgebungen in ganz Niedersachsen, wie beispielsweise in Hannover, wollen die Gewerkschaften Verdi und GEW den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen.

Was das für den Schulunterricht in Niedersachsen bedeutet und was die Angestellten Lehrer fordern, zeigen Steffi Freyse, Clara Briefs und Metin Turan.


Streikende Lehrer in Niedersachsen
Mag ich