Belästigungsverdacht an Realschule


Ein Lehrer soll an einer Realschule in Salzgitter Schülerinnen sexuell belästigt haben.

Der Mann wurde bereits vom Dienst suspendiert, die Staatsanwaltschaft ermittelt. Er soll Schülerinnen in Chats anzügliche Bilder geschickt und in einem Fall eine bessere Note für einen Kuss angeboten haben.

Unsere Reporter Gislind von Vegesack und Michael Statz berichten.

Mag ich