Einbeck wehrt sich gegen Leerstand in der Innenstadt


Es ist ein schleichender Prozess, der in vielen Innenstädten in Niedersachsen und Bremen immer sichtbarer wird: Geschäfte stehen leer, Touristen bleiben aus, Fußgängerzonen veröden. Was bleibt ist eine trostlose Ansammlung von Leerständen. Dass es auch anders gehen kann, zeigt derzeit die Stadt Einbeck.

Für unseren Talk der Woche hat sich Roland Rickelmann vor Ort mal umgesehen und mit den Verantwortlichen gesprochen. Mit welchen Konzepten und Ideen eine Innenstadt wieder auf Vordermann gebracht werden kann, erfahren Sie im Video.

Sch(l)aufenster statt Graufenster


Möchten Sie noch mehr über die Bürgerinitiative Sch(l)aufenster Einbeck erfahren? Dann klicken Sie hier: https://www.bi-schlaufenster-einbeck.de/

Einbeck
Mag ich