Das Laub muss weg


Wenn der Wind beim Leerfegen der Bäume ganze Arbeit geleistet hat, müssen sie ran: die Laubbläser. Das bedeutet momentan viel Lärm auf den niedersächsischen und Bremer Straßen - aber auch Krach mit der Nachbarschaft.
Aber wie ist das eigentlich mit dem Laub? Muss jeder von uns vor seiner eigenen Haustür kehren? Und was macht man, wenn der Nachbar mit so einem Gerät arbeitet?

Unsere Reporter Mareike Baumert und Elliott Usifo haben sich in Bremen und Hannover mal umgehört und wissen, welche Pflichten im Herbst auf Sie warten.

herbstknigge3
Schlagworte
Mag ich