Herr der Glühbirnen


Welches Leuchtmittel leuchtet eigentlich bei Ihnen zu Hause? Eine Energiesparlampe? Oder die guten alten Glühbirne, die uns 130 Jahre lang ein Licht aufgehen ließ? Einige vermissen sie sehr. Und andere versuchen genau damit ein Geschäft zu machen. Ob das klappen kann? Wir haben den Hamburger Glühbirnen-König in Lurup besucht. Wie genau es im Laden von Stefan Schrader aussieht zeigen wir Ihnen im Video.

Eine Million Glühbirnen


Als die EU vor zehn Jahren der Glühlampe das Licht ausknipste und die Produktion verbot, ging Lampenhändler Stefan Schrader aus Hamburg Licht auf: Der Luruper Leuchtenhändler deckte sich mit über einer Million Glühbirnen, Neonröhren und Halogenlampen ein - einzigartig in Deutschland.

 

Einmalig in Hamburg


12.000 verschiedene Leuchtmittel hat der Retter der Glühbirne im Sortiment. In Hamburg ist das Geschäft von Stefan Schrader einzigartig. Und seine Kunden wissen das Sortiment zu schätzen. Lichtsparlampen oder LED-Leuchten hält Schrader für ungesund. Deshalb such man sie in seinem Laden vergeblich.


Nicole Ide, Sven Burmeister

Lampengeschäft in Hamburg-Lurup
Mag ich