25-einhalb Stunden Dauerbeatboxen? Kein Problem!

 

Nur wenige können es, viele haben es aber schon mal probiert: Das Beatboxen, die Kunst komplizierte Rhythmen mit dem Mund zu kreieren. Während die meisten von uns nach ein paar verzweifelten Selbstversuchen die Mundakrobatik sein lassen, haben sich Lutz Schwarz und Peter Wehrmann  alias „The Art of Mouth“ auf das Beatboxen spezialisiert. Mit über 30 Jahren Erfahrung gehören sie zu den ältesten und besten Beatboxern Deutschlands.

Ihre Beatbox-Kunst und wie sich das Dreamteam aus Salzgitter damals gefunden hat, sehen und hören Sie im Video

 

Weltrekordhalter im Dauerbeatboxen

 

Das erste Mal haben die beiden Mundakrobaten vor 15 Jahren gemeinsam einen Rekord aufgestellt: 5 Stunden lang haben sie Nonstop Techno-Beats imitiert. Vor 7 Jahre hat Peter alleine nochmal einen Versuch gewagt und seitdem hält er ungeschlagen den offiziellen-Guinness-Weltrekord im Dauerbeatboxen mit 25-einhalb Stunden!
 
 

 

Mag ich