Hoteliers wollen Einheimische für Hamburger Hotels begeistern

 

Die meisten Hamburger kennen die Hotels ihrer Heimat nur von außen. Denn wer schläft in der eigenen Stadt schon im Hotelzimmer? Die Hoteliers wollen genau das erreichen und die Einheimischen für die Hotels der Stadt begeistern. Deshalb gab es bei der Aktion „Deine Stadt. Deine Hotels.“ für Hamburger die Möglichkeit in insgesamt 45 Hotels die Zimmer vergünstigt zu buchen. Außerdem boten die teilnehmenden Häuser Aktivitäten vom Filetier-Kurs in der Restaurantküche, über Cocktail-Unterricht an der Hotelbar bis hin zu Yoga in Hamburgs Wahrzeichen, der Elbphilharmonie. Unsere Reporterin Elena Rosemeyer war einen Tag Tourist in der eigenen Stadt.

 

Was sie erlebt hat, sehen Sie in unserem Beitrag bei RTL Nord für Hamburg und Schleswig-Holstein.

 

Elena Rosemeyer/Jana Lübker

Mag ich