Hannover 96-Trainer Michael Frontzeck setzt allen Spekulationen ein Ende und tritt zurück


Aus, Aus - das Spiel ist aus - und zwar für Hannover 96-Trainer Michael Frontzeck. Der will zur Winterpause gehen und auch nicht wiederkommen. Das teilte der Verein am Montagvormittag mit.

Überraschend waren die Aussagen auf der Pressekonferenz. Denn da klingt es plötzlich so, als sei ein Zeitungsbericht schuld für Frontzecks Rücktritt.

Steffen Fischer mit den aktuellen Reaktionen und Hintergründen.

Michael Frontzeck
Mag ich