Landesmeisterschaften in Eutin


Schleswig-Holstein hat seinen „Next Top-Handwerker“ gesucht. Beim Landesausscheid in Eutin durften am gestrigen Donnerstag nur die 30 besten Gesellenprüflinge des Landes mitmachen - Fliesenleger, Zimmerleute, Maurer.

Man würde denken, Handwerkerinnen und Handwerker haut so schnell nix um. Doch selbst für die Besten der Branche war die diesjährige Aufgabenstellung eine echt harte Nuss.

Wer am Ende das Sieger-Modell fertig gebracht hat, erfahren Sie von unserer Reporterin Antonia Giese.

Maurer in Eutin
Mag ich