Landwirtschaftsminister Albrecht besucht Hof in Nienborstel


Bei Familie Trede aus Nienborstel gehen die Politiker geradezu ein und aus. Nach dem Besuch von Bundeskanzlerin Merkel im Sommer hat sich diesen Montag Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) den Hof zeigen lassen. Der Milchpreis ist immer noch nicht so hoch, dass die Familie gut davon leben könnte. Nach dem Hofbesuch war er noch bei einer Podiumsdiskussion der Milchbauern in Osterrönfeld.

Und Reporter Tobias Deckert war den gesamten Tag an seiner Seite.

Kampf um faire Milchpreise


Familie Trede aus Nienborstel in Schleswig-Holstein kämpft seit Jahren darum, mehr Einfluss auf den Milchpreis zu haben. Denn teilweise ist eine Flasche Wasser teurer als Milch. Die Tredes hatten es sogar geschafft, dass im letzten Jahr Bundeskanzlerin Angela Merkel ihrem Hof einen Besuch abstattete. Doch hat diese Aktion mehr gebracht, als nur ein Foto mit der Kanzlerin?

Unser Reporter Tobias Deckert hat Familie Trede besucht und zeigt, wie mühsam der Job eines Landwirtes ist: http://www.rtlnord.de/

Milch
Mag ich