Erster homosexueller Bachelor ist gebürtiger Hamburger


Es ist eine Premiere in der deutschen Fernsehlandschaft: Zum ersten Mal sucht ein homosexueller Mann seine große Liebe im TV. Als Prince Charming hat Nicolas Puschmann nun die Qual der Wahl: Der Hamburger kann sich seinen Traummann aus den 20 Kandidaten aussuchen, die alle sein Herz erobern wollen.

Warum keine Rosen verteilt werden und was es dafür als Alternative gibt – das sehen Sie im Video!


Ähnliches Prinzip wie beim Bachelor – mit einem feinen Unterschied


Die Fans des „Bachelors“ oder der „Bachelorette“ werden wohl auch bei „Prince Charming“ auf ihre Kosten kommen. Denn das Prinzip ist eigentlich das Gleiche: Eine Person sucht die große Liebe – nur, dass diese homosexuell ist.


Ein neuer Sendeplatz


Da es sich bei „Prince Charming“ um ein TVNOW-Original handelt, werden alle Folgen exklusiv nur dort abrufbar sein. Jeden Mittwoch wird eine weitere Episode für die Zuschauer bereitgestellt. Heute Abend sehen Sie in unserer Sendung RTL Nord Hamburg/Schleswig-Holstein außerdem, wie das erste Public Viewing auf der Hamburger Reeperbahn mit Prince Charming selbst und seinen Eltern abgelaufen ist!


Kai Michèl Bülter

Mag ich