Er weiß, wie Mörder ticken: Profiler Axel Petermann auf Lese-Tour

 

Seit zwanzig Jahren ist einer der bekanntesten Fallanalytiker, Axel Petermann, Mördern in Bremen auf der Spur. Dabei schaut der ehemalige Mordkommissionsleiter am Tatort ganz genau hin. Denn um Morde aufzuklären, muss er verstehen, wie ein Mörder denkt. Ein Ansatzpunkt: Wieso musste das Opfer sterben? Kennen sich Täter und Opfer? In welchem Verhältnis standen beide und vor allem: Welche Hinweise hat der Mörder am Tatort hinterlassen? Worauf es dabei besonders ankommt, um dem Mörder auf die Schliche zu kommen, verrät der Superprofiler auf seiner Buch-Tour quer durch Norddeutschland.

 

„Die Diagramme des Todes“

 

Dabei wird Axel Petermann aus seinem neuesten Buch  „Die Diagramme des Todes“ vorlesen. In diesem bekommt es die Titelfigur Hauptkommissar Kiefer Larsen es einem perfiden Serienmörder zu tun. Der Mörder zeichnet exakte Diagramme von seinen Fantasien – die Diagramme des Todes. Sie ermöglichen es dem Mörder seine Morde immer wieder zu erleben und seine Lust am Töten immer mehr zu steigern.

 

Auf Tour durch Norddeutschland

 

Wie es dem Hauptkommissar in die „Diagramme des Todes“ bei der Suche nach dem Mörder ergeht, verrät Bremens Profiler Axel Petermann auf seiner Lese-Tour. Nächster Halt ist am Donnerstag, den 16. Januar in der Sparkasse Neustadt in Bremen.

 

Weitere Termine:

 

Do. 16.01. 2020 – 18:30 Uhr
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstaltungsort: Sparkasse Neustadt
Pappelstr. 100, 28195 Bremen
Eintritt: € 10,00

 

Fr. 17.01.2020 – 20:00 Uhr
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstaltungsort: KUBA, Kulturbahnhof Vegesack
Hermann-Fortmann-Straße 32, 28759 Bremen
Eintritt: € 20,50

 

Di. 04.02.2020 – 19:00 Uhr
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstalter: EWE
Veranstaltungsort: EWE Shop Haselünne
Meppener Str. 6, 49740 Haselünne
Eintritt: € 10,00 

 

Mo. 10.02.2020 – 18:30 Uhr
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstalter: Sparkasse Bremen
Veranstaltungsort: Stadtteilfiliale Schwachhausen 
Schwachhauser Heerstr. 197, 28211 Bremen
Eintritt: € 10,00

 

Di. 11.02.2020 – 19:00 Uhr
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstalter: EWE 
Veranstaltungsort: ewe
Rohdestr. 2, 27472 Cuxhaven
Eintritt: € 10,00

 

Mo. 17.02.2020 – 19:00 Uhr
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstalter: EWE
Veranstaltungsort: ewe shop
Emsteker Str. 60, 49661 Cloppenburg
Eintritt: € 10,00

 

Mi. 19.02.2020 – 19:00 Uhr
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstalter: EWE
Veranstaltungsort: ewe shop
Zinnhütte 5, 21255 Tostedt
Eintritt: € 10,00

 

Di. 10.03.2020 – 19:00 Uhr 
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstalter: EWE
Veranstaltungort: ewe shop
Markstraße 20, 27432 Bremenvörde
Eintritt: € 10,00

 

Di. 17.03.2020 – 18:30 Uhr
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstaltungsort: Sparkasse Neustadt
Pappelstr. 100, 28195 Bremen
Eintritt: € 10,00

 

Do. 19.03.2020 – 18:00 Uhr
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstalter: EWE
Veranstalungsort: Forum Alte Fleiwa
Escherweg 7, 26121 Oldenburg
Eintritt: € 10,00

 

Sa. 21.03.2020 – 20:00 Uhr
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstaltungsort: Kulturmühle Berne e.V.
Langestr.74, 27804 Berne
Eintritt: € 12,00 / VVK € 10,00

 

Di. 19.05.2020 – 19:00 Uhr
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstalter: EWE
Veranstaltungsort:
Groninger Str., 26789 Leer
Eintritt: € 10,00

 

Fr. 24.07.2020
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
auf der Insel Juist – Nähere Infos folgen

 

Sa. 05.09.2020 – 20 Uhr
Lesung: “Die Diagramme des Todes”
Veranstalter: Stadthalle Verden GmbH
Holzmarkt 15, 27283 Verden
Eintritt: € 19,50/ Abendkasse € 21,00 

 

31.10. – 07.11.2020 – Crime Cruise
8-tägige Schiffsreise mit einem Krimi-Programm auf der MS Norröna

 

Lena Wendt

 

Mag ich