Einblicke in eine Fischtreppe bei Liebenau


Wenn es um den eigenen Nachwuchs geht, werden Fische wie Lachse oder Forellen zu richtigen Arbeitstieren.

Denn um zu laichen, müssen die Fische stromaufwärts schwimmen. Damit sie daran nicht gehindert werden, gibt es sogenannte Fischtreppen.

Wie genau solch eine Anlage funktioniert, hat sich unser Reporter Roland Rickelmann in Liebenau mal erklären lassen.

Einblicke in eine Fischtreppe bei Liebenau
Mag ich
Unsere Reporterin auf dem Wochenmarkt in Nienburg Mehr
{{image::}z . Ve}}
Bergfest der RTL-Nord-Sommertour an der Weser Mehr