Gebratener Winterkabeljau mit Grünkohlsalat in Orangenvinaigrette

 

4 Personen

 Zutaten:

 600 g Skreifilet (Winterkabeljau) dickes Stück

Grobes Zitronensalz

4 Zweige Thymian

Olivenöl zum Anbraten

 300 g Grünkohl gezupft

Salz zum Blanchieren

 4 St Orangen

30 ml Weißer Essig

100 ml Haselnussöl

Salz Pfeffer Zucker

1 Tl Senfmehl

16 Walnusskerne

 

Zubereitung:

Am besten den filetierten Fisch 6 Stunden vor dem Servieren mit dem Zitronensalz einsalzen.

Alternativ könnt ihr auch gerne ein schönes Fleur de sel benutzen.

 

Die Orangen für die Vinaigrette filetieren und den Saft ausquetschen.

Essig mit Salz, Zucker und Pfeffer und dem Senfmehl verrühren.

Unter stetigem Rühren den Orangensaft und das Walnussöl einrühren.

Die Orangenfilets und die Walnüsse zugeben.

Essig und Öl im Verhältnis 1 zu 3.

 

Den gezupften Grünkohl in Salzwasser ca. 2 Minuten knackig blanchieren.

Kurz in Eiswasser abschrecken und dann noch lauwarm mit der Orangenvinaigrette

marinieren.

Zeitgleich auch den eingesalzenen Skrei abtupfen und in heißem Olivenöl auf

der Hautseite anbraten. Die Hitze reduzieren und den Fisch glasig braten.

 

Anrichten wie im Video gesehen und dann einfach nur noch genießen !

 

Guten Appetit wünschen Euch Stephan und Jochen.

Bio Seitan mit Kürbis
Mag ich
Der Gewinner ist.... Mehr
Bio Seitan mit Kürbis Mehr