So starten diese Freizeitparks im Norden in die Saison


Der Frühling kommt mit Karacho! Und für viele Freizeitparks ist das der Startschuss für die neue Saison. Pünktlich zu den Osterferien haben viele ihre Türen geöffnet und überraschen mit tollen neuen Attraktionen. So auch der Serengeti-Park - wie oben im Video zu sehen ist. Welche Parks noch mit Neuheiten überraschen - wir haben einige zusammengetragen.

 

Neue Indoor-Achterbahn im Serengeti-Park

 

Der Park ist in die neue Saison mit vielen Neuheiten gestartet. Es locken nicht nur die vielen Tiere, sondern ab sofort die  größte mobile Indoor-Achterbahn der Welt! Auch einen neuen Themenbereich gibt es ab sofort: die Eiszeit-Safari. Außerdem sind die Erdmännchen im Park eingezogen.
>> Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 17 Uhr, an den Wochenende 10 bis 18 Uhr.
Weitere Infos und Preise gibt es hier

 

Im Jaderpark macht’s die Mischung

 

Der Jaderpark zwischen Varel und Oldenburg ist eine Mischung aus Tier- und Freizeitpark. Seit April läuft hier die Saison auch für den Freizeitpark. Der Zoo ist im Jaderpark ganzjährig geöffnet. Neu: Die Attraktion „Gondelfahrt“ hat ein Umstyling bekommen. Und: Bis zum Frühsommer soll ein großer Wasserspielplatz für Kinder das Angebot erweitern.
>> Öffnungszeiten: Täglich 9 bis 18 Uhr, auch Karfreitag ist geöffnet.
Alle weiteren Infos gibt es hier.

 

Ritter Rost regiert im Magic Park

 

Aus dem Magic Park wird der Ritter Rost Magic Park Verden. Und der ist am 06. April so richtig in die Frühjahrssaison gestartet. Neben einem kleinen Zoo und magischen Zaubershows gibt es viele Fahrspaß-Attraktionen.
>> Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr
Weitere Infos und Preise gibt es hier.

 

Endlich! Das Colossos fährt wieder im Heide Park

 

Rechtzeitig zu den Osterferien in Niedersachsen startet auch der Heide Park Soltau in die Saison. Der beliebte Freizeitpark hat am Samstag, 6. April seine Türen geöffnet. Und für alle Adrenalinfans gibt es eine tolle Nachricht: Nach dreijähriger Schließung fährt das Colossos endlich wieder.
>> Öffnungszeiten, Eintrittspreise gibt es hier.

 

45 Attraktionen warten im Rasti-Land 

 

Mehr als 45 Attraktionen sorgen im Rasti-Land für jede Menge Spaß. Auch hier läuft die Saison seit Samstag, 6. April. Dabei ist etwas für echte Action-Fans, für die ganze Familie oder auch die ganz kleinen Gäste.
>> Öffnungszeiten: 10:30 bis 17 Uhr, ab Ende Mai 10 bis 18 Uhr.
Alle Infos gibt es hier.

 

In schwindelerregende Höhe klettern

 

Endlich wieder Outdoor kraxeln – das können schwindelfreie Kletterfans seit Samstag, 6. April, endlich wieder im Kletterwald Hamburg direkt im Sachsenwald. Er liegt mitten in der Natur und hat fünf abwechslungsreiche Kletterstrecken. Ein absolutes Highlight ist die Freie-Fall-Anlage in 13 Metern Höhe für alle, die sich wirklich trauen. Aus der Hansestadt seid ihr schnell da, mit der S 21 geht es schnurstracks zum Kletterpark.
>> Öffnungszeiten ab Saisonbeginn: Freitags 14 bis 20 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertage: 10 bis 20 Uhr
Im April schließt der Park bereits bei Dämmerung, in den Ferien gesonderte Termine.
Weitere Infos und Preise finden Sie hier.

 

Klettern auf Hamburgs Rickmer Rickmers im Hamburger Hafen

 

Auch auf Hamburgs schwimmendem Wahrzeichen ist die Klettersaison am Samstag, 6. April, gestartet. Der 1896 gebaute Großsegler Rickmer Rickmers liegt im Hamburger Hafen an den Landungsbrücken. Bestens gesichert durch erfahrene Trainer kann man hier bis zu 35 Meter hoch über die Wasserlinie steigen. Höhepunkt ist der Panoramablick auf der 1. und 2. Plattform.
>> Öffnungszeiten: Samstags, 11 bis 17 Uhr.
Sonderöffnungen und Preise gibt es hier.

 

Hansapark im Ostseebad Sierksdorf startet in die Saison

 

Sieben Achterbahnen direkt am Meer – das findet man bundesweit nur in Sierksdorf im Hansapark. Der Freizeitpark ist seit dem 04. April geöffnet. Absolute Neuheit: Der  HIGHLANDER, ein neuer, freistehender Freifallturm. Ganz Mutige erwarten hier 120 Meter Höhe und 120 km/h Fallgeschwindigkeit...
>> Öffnungszeiten: Der Hansa-Park ist vom 4. April bis 20. Oktober täglich ab 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Die Fahr-Attraktionen öffnen ab 10 Uhr.
Alle Infos und Preise gibt es hier.

 

Auf Dinosaurier-Zeitreise im Freizeitpark Tolkschau

 

Spaß ohne Ende verspricht der Familien-Freizeitpark Tolkschau in Tolk in der Nähe von Schleswig. Hier sind vor allem Familien mit Kindern bis elf Jahren genau richtig. Der Park eröffnet am Samstag, 27. April, seine Saison. Neben Bootsrutsche, Sommerrodel- und Wildwasserbahn gibt es auch ein Tal der Dinosaurier – eine Zeitreise durch 400 Millionen Jahre leben auf der Erde.
>> Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr, letzter Einlass 16 Uhr
Mehr Infos gibt es hier. 

Jaderpark bei Oldenburg
Mag ich