Die Schiet-Autobahn von Hohenfelde

300.000 Pendler passieren täglich die Mega-Baustelle in Hamburg Hohenfelde.

Auf einer Länge von 300 Metern werden hier seit 2012 die größten historischen Abwassersiele der Stadt modernisiert und das noch bis Ende des Jahres. Für die anliegende Geschäftsinhaber wie Familie Basic die reinste Katastrophe. auf einer Länge von 300 Metern seit nun mehr als eineinhalb Jahren.

RTL-Nord-Reporterin Sarah Jürs hat sich die Lage vor Ort angeschaut.

 

Schiet-Autobahn
Schlagworte
Mag ich