Proteste gegen Polizeikontrollen

 

Die Lage für die afrikanischen Flüchtlinge bei uns in Hamburg wird immer problematischer.  

Jetzt hat die Stadt ihnen ein Ultimatum gestellt. Bis Mittwoch sollen sich die Männer bei den Behörden melden, sonst werden sie zur Fahndung ausgeschrieben. Schon am Freitagabend hatte die Polizei Migranten kontrolliert und 19 Afrikaner vorläufig fest genommen. Rund 1000 Hamburger sind dagegen am vergangenen Wochenende auf die Straße gegangen.

Lotta Polter berichtet.

Schlagworte
Mag ich