Riesenpott in Hamburg

 

Größtes Schiff der Welt hat im Hafen angelegt

 

Das größte Schiff der Welt, die «CSCL Globe», hat am Dienstag bei Tagesanbruch Hamburg erreicht und im Waltershofer Hafen am Kai von Eurogate angelegt. Die «CSCL Globe» ist 400 Meter lang und 58,60 Meter breit. Es ist das erste von fünf Schwesterschiffen, die von der Reederei China Shipping im Verkehr zwischen Asien und Europa eingesetzt werden sollen.  Nach Hamburg kommt die «CSCL Globe» ungefähr halb beladen und mit einem reduzierten Tiefgang von 12,80 Metern. Leider hatte sich die Anreise des Schiffes wegen der Stürme am Wochenende um einen Tag verzögert.

Unser Reporter Karsten Krönke hat sich die Ankunft des Riesen angeschaut. 



CSCL Globe
Mag ich