Christie’s lädt zum Schätztag nach Lübeck

 

Christie’s ist eines der traditionsreichsten Auktionshäuser der Welt. Bei dem Londoner Auktionshaus kommt alles unter den Hammer, vorausgesetzt es ist hochkarätig oder weltberühmt, wie zum Beispiel Gemälde von Picasso oder Leonardo da Vinci, uralte Skulpturen oder wertvolle Münzsammlungen.

4,8 Milliarden Euro hat Christie‘s mit seinen Versteigerungen 2015 umgesetzt. Und trotzdem sind sich die renommierten Spezialisten nicht zu schade, auch mal selbst vorbei zu kommen und zu schauen, was bei uns in den norddeutschen Kellern so schlummert.

In Lübecks Hansemuseum konnte jetzt jeder seine alten Familienschätze begutachten lassen und unsere Reporterin Katharina Steinhöfel war dabei und gespannt, was die Schleswig-Holsteiner wertvolles mit im Gepäck hatten.

Mag ich