Barbara Hendricks (SPD) auf Sommerreise


Bundesumweltministerin Barbara Hendriks (SPD) hat der Autoindustrie und Politik am Donnerstag die Leviten gelesen.

Die 65-Jährige hat auf ihrer Sommerreise auch bei Volkswagen in Wolfsburg Halt gemacht und gesagt, dass die Vorwürfe zu möglichen Kartellabsprachen weiteres Vertrauen verstört hätten.

Was Vorstandschef Matthias Müller darauf entgegnete und welche weiteren Stationen auf die Ministerin gewartet haben, erfahren Sie von unserem Reporter Matthias Willhöft. 

Bundesumweltministerin Hendricks
Mag ich