Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt in Großenkneten


Das millionenfache Küken-Töten könnte bald ein Ende haben. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat sich am Donnerstag bei einer Brüterei in Großenkneten ein neues Verfahren angeschaut, das genau darauf abzielt.

In Niedersachsen leben mehr als 15 Millionen Legehennen und sorgen für frische Eier. Bisher war es üblich männliche Küken nach ihrer Geburt zu töten.

Über die mögliche Alternative zum Schreddern berichtet unsere Reporterin Neele Knetemann.

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt
Mag ich