Not macht erfinderisch: Blutspendebus wirbt in Sankt Peter-Ording für direkte Spende


Gerade zur Urlaubszeit gibt es immer weniger Menschen, die Blut spenden.

In vielen Krankenhäusern gibt es dann Engpässe. Weil die meisten Menschen im Urlaub nicht ans Blutspenden denken, hat das Deutsche Rote Kreuz eine unübliche Aktion gestartet: Mit einem Blutspendebus fahren Mitarbeiter in Urlaubsregionen, um dort für eine direkte Spende zu werben.

Unser Reporter Tobias Deckert hat den Blutspendebus nach Sankt Peter-Ording begleitet.

>> Schenke Leben, spende Blut!
Hier finden Sie alle Infos zur Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes

Blutspende im Bus
Mag ich