Achtung Radarfallen

 

Am Donnerstag warteten 500 Blitzer in Hamburg und Schleswig-Holstein auf Verkehrssünder

 

Beim ersten bundesweiten Blitzmarathon, an dem sich auch Hamburg und Schleswig-Holstein beteiligt haben, warteten 500 Blitzer darauf, dass Autofahrer zu viel aufs Gas treten.

 

Was die Polizei damit bezwecken will und welche Autofahrer in die Falle getappt sind, zeigen die Reporterinnen Isabell Kutz, Marina Daub und Finja Rathmann im Video.

 

>> Die Liste mit den Kontrollschwerpunkten finden in Schleswig-Holstein finden Sie unter www.polizei.schleswig-holstein.de

>> Die ausgewählten Straßen für Hamburg finden Sie bei uns unter blitzermarathon.pdf

 

 

Mag ich