Bewegende Trauerfeier: Freunde und Familie nehmen Abschied von Alphonso Williams

 

Es war sein allerletzter Auftritt: Am Samstag nahmen hunderte Fans sowie seine Familie und Freunde Abschied von DSDS-Star Alphonso Williams.

Welche bewegenden Worte der 31 Jahre alte Sohn von Alphonso bei der Trauerfeier an seinen Papa richtet, sehen Sie im Video.

Eine Feier des Lebens

 

Alphonso Williams hat das Leben geliebt. Der US-amerikanische Soulsänger gewann 2017 die RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Wegen seiner Kleidung und seines Auftretens bekam er den Künstlernamen „Mr. Bling Bling“. Der gefiel ihm so gut, dass er seitdem den Namen verwendete.
                                                                                                            

Familie erfüllt ihm seinen letzten Wunsch

 

Etwa 450 Gäste nehmen in der Oldenburger Kreuzkirche Abschied von Alphonso Williams. Neben engsten Freunden und Familie kamen auch zahlreiche Promis zur Trauerfeier wie Ex-Rotlicht-König Bert Wollersheim und seine Frau Ginger. Alphonso Williams wurde in einem offenen Sarg aufgebahrt – das hatte er sich vor seinem Tod gewünscht.  

 

Bewegende Worte seiner Familie

 

"Es wurde uns nicht nur ein großartiger Entertainer und Sänger genommen, sondern auch ein liebender, warmherziger sowie fürsorglicher Ehemann und Familienvater. Dieser starke Mann hat Monate lang gekämpft, sich nicht einmal darüber beschwert und das Beste daraus gemacht. So wie wir ihn kennen. Jetzt hat der Himmel einen glitzernden Stern gewonnen", hieß es in einem Instagram-Post seiner Angehörigen.
Vor etwa zwei Wochen erlag Alphonso Williams seinem Prostatakrebs. Er starb im Kreise seiner Familie und engsten Vertrauten.

 


Andreas Lehmann / Metin Turan

Mag ich