Bein von ehemaligem Diktator verkauft


Ein Hamburger Kunsthändler hat einen sehr skurrilen Gegenstand im Internet zum Kauf angeboten.

Dabei handelt es sich um das Bein einer Statue Saddam Husseins, die nach dessen Sturz in Bagdad abgerissen wurde. 

Wie der Händler selbst das Bein erwarb und wohin er das 300 Kilo schwere Unikat verkauft hat, zeigt unsere Reporterin Jana Pütz.

Mag ich
Im Ferienlager für Erwachsene in Ostholstein Mehr
Zu Besuch im Technopark in Hamburg-Harburg Mehr